Kirsten Milhahn Journalistin – Autorin – Redakteurin

Special Interest
Ein neues Gesicht für Kenia
Ein neues Gesicht für Kenia

Seit Generationen werden Frauen in dem ostafrikanischen Land vielerorts wie Menschen zweiter Klasse behandelt. Rachel Muthoga will aus benachteiligten Mädchen von heute selbstbewusste Frauen von morgen zu machen. Auch in den Köpfen des anderen Geschlechts soll sich etwas bewegen. Text: KIRSTEN MILHAHN, Fotos: ANNE ACKERMANN, veröffentlicht in SHE’S Mercedes

Die Bank für Arme
Die Bank für Arme

Im Norden Ugandas leidet die Dorfbevölkerung noch immer an den Folgen des Rebellenkrieges der „Lord ́s Resistance Army“ (LRA). Sie braucht finanzielle Hilfe, doch weil die Menschen dort arm sind, gibt ihnen keine Bank der Welt ein Startkapi- tal. Sie gründen deshalb ihre eigene Bank. CARE unterstützt sie dabei. TEXT: KIRSTEN MILHAHN, FOTOS: ANNE ACKERMANN, […]

Guckst Du noch zu oder machst Du schon mit?
Guckst Du noch zu oder machst Du schon mit?

Kinderrechte waren lange Zeit ein Fremdwort in Kenia, bis 2010 wurden Minderjährige noch nicht einmal als vollwertige Bürger anerkannt. Mittlerweile mischen aber immer mehr Mädchen und Jungen mit in der Gesellschaft – vor allem auch, weil sie selbst für dieses Recht gekämpft haben. Text & Foto: KIRSTEN MILHAHN, published in Magazin der Kindernothilfe

Aufschwung mit der Kraft des Nils
Aufschwung mit der Kraft des Nils

In Uganda geht in diesen Monaten das erste private Wasserkraftwerk ans Netz. Die neue Hydropower aus Ostafrika soll den Menschen Strom und dem Entwicklungsland Fortschritt bringen. Von KIRSTEN MILHAHN (Text & Fotos), veröffentlicht in KfW-Chancen

Nature conservation without borders
Nature conservation without borders

In southern Africa, progress is currently being made in a project that was basically considered unfeasible: the creation, with German support, of the world´s largest conservation area spanning the borders of five countries. Von KIRSTEN MILHAHN, veröffentlicht in DE-Magazin Deutschland (englische Version)

Clean Water for Everyone
Clean Water for Everyone

In Kenya a private water company becomes a success model Von KIRSTEN MILHAHN, veröffentlicht in DE-Magazin Deutschland (englische Version)

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish